Jazz total an 3 Wochenenden im Juli
vom 16.-18. Juli; vom 23. -25 Juli; vom 30. Juli bis 1. August

GÖTTERDÄMMERUNG II
Landesausstellung 2021 vom 23.06.2021 bis 16.01.2022

Am 6.10.17 19:00 bis 22:00 Uhr

Literarische Lesungen an ungewöhnlichen Orten, die normalerweise nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Gelesen wird 4x jeweils ca. 20 Minuten zu einem zur location passenden Thema um 19.00 – 19.45 – 20.30 – 21.15 – von Gerda Stauner, Autorin; Julia Katrin Knoll, Autorin; Rolf Stemmle, Autor; Magdalena Damjantschitsch, Sprecherin. Maximale Beteiligung 80 Zuhörer. Veranstalter ist der Verein Regensburg liest e.V. Kostenfreie Eintrittskarten in der Bücherei Pustet.

Blaue Nacht

Anfang August laden die REWAG und das Kunstforum Ostdeutsche Galerie wieder zur REWAG-Nacht in Blau ins Museum und in den angrenzenden Stadtpark ein. Auf den Bühnen im angrenzenden Stadtpark erwartet die Gäste der REWAG-Nacht in Blau in diesem Jahr ein besonders abwechslungsreiches Programm: Musiker von Jazz bis Soul, von Balkansound bis Operette, Filmvorführungen, Straßenkünstler, Tanzdarbietungen und Kunstinstallationen

Die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt bietet den Langdistanz-Triathleten aus aller Welt eine spektakuläre Bühne: Schwimmen im Naherholungsgebiet Guggenberger See, Rad fahren durch die eindrucksvolle Landschaft des Naturparks Bayerischer Wald und ein Marathon entlang der Donau und historischen Baudenkmälern inmitten der UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Regensburg.

Die wunderschöne Altstadt Regensburgs lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Von preiswert bis luxuriös, ein Paradies für Menschen, die die schönen Dinge des Lebens lieben. Besuchen Sie stilvolle Läden in romantischen Gässchen oder genießen Sie einen Kaffee in einem der vielen kleinen Straßencafés.

An den verkaufsoffenen Sonntagen öffnen die Geschäfte in aller Regel von 13-18 Uhr und laden ein ganz entspannt mit Familien und Freunden einkaufen zu gehen.

 

Regensburg in der Vorweihnachtszeit – umrahmt von mehreren Christkindlmärkten – bietet für jeden etwas. Besuchen Sie den traditionellen, den ältesten Markt auf dem Neupfarrplatz, stöbern Sie auf dem Lukreziamarkt und entdecken dort filigranes Kunsthandwerk, flanieren Sie durch den Schlosspark mit seinem „Romantischen Weihnachtsmarkt“ oder genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten im Spitalgarten. Sie haben die Qual der Wahl…